Leben

Leben · 07. Mai 2021
Krankheit: ein Statussymbol? Wie jetzt? Krank will doch keine*r sein! Und doch ist es zum Statussymbol geworden.. Wie ich darauf komme? *Es ist selbstverständlich, dass Krankheiten zum Leben gehören und teilweise heißt es sogar die sind angeboren, vererbt oder gehört zum altern und Leben dazu …da kann man nichts machen, ist das wirklich so? *Krankheit erlaubt, von der “Arbeit” und “Menschen” fern zu bleiben und sich endlich ins Bett zu legen und auszuruhen. *Krankheit schreibt...