Natürlich * zyklisch * leben

Natürlich * zyklisch * leben · 01. November 2020
Für mich ist es ganz klar spürbar Eine Nacht, eine Zeit sich Mit der eigenen Vergänglichkeit auseinanderzusetzen Mit der Vergänglichkeit von Sicherheiten und Kontrolle Mit der Vergänglichkeit von Freundschaften und Beziehungen Mit der eigenen energetischen oder auch physischen Vergänglichkeit.
st es nicht eine wunderbare Vorstellung, Gemeinsam dieses Leben als immerwährende Geburt zu sehen? Deine Seelenblüte ist voller Früchte Wandelnd und manchmal ist genug da Jemand anderen davon abzugeben Und manchmal reicht es gerade noch so für dich Um nicht zu verhungern....